Gesprächsgruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz mit gleichzeitigem Betreuungsangebot in Lichtenrade

AdresseGemeinschaftshaus Lichtenrade
Lichtenrader Damm 198-212
12305 Berlin Lichtenrade
KontaktFrau Ulrike Rösch
Tel030 85 99 51 225
wwwwww.nbhs.de/stadtteilarbeit/pflegeengagement
SprechzeitDo 10 - 12 Uhr
Gruppentreffen2x im Monat Montags von 10 - 12 Uhr, Termine bitte erfragen
Sie kümmern sich um einen an Demenz erkrankten Angehörigen?

Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig herausgefordert, viel Kraft für das Wohlergehen ihrer Angehörigen einzusetzen. Sie erleben ganz neue schwierige Situationen und müssen wichtige Entscheidungen treffen. Viele Angehörige sind in dieser Situation häufig sehr isoliert und haben wenig Zeit für sich und ihr eigenes Wohlergehen. Hier kann eine Gesprächsgruppe mit Gleichgesinnten sehr unterstützend wirken.

Die Treffen finden 2x im Monat statt, um sich auszutauschen, Probleme anzusprechen, Kraft zu schöpfen, sich gegenseitig aufzubauen, zu informieren und um es sich einfach in Gesellschaft gut gehen zu lassen.

Gleichzeit können Sie Ihre an Demenz erkrankten Angehörigen im Raum nebenan betreuen lassen.

In Kooperation mit der Kurve gGmbh - Projekt Kieznester

Bitte anmelden, da Änderungen möglich sind!
Gesprächsgruppe:030 85 99 51 225 Frau Rösch
Betreuungsgruppe: 0170-80350872 Frau Albroscheid
zurück
© 2019 Pflegeunterstützung in Berlin