Nachbarschaftliches Hilfenetzwerk in der Siedlung Eichkamp

AdresseKontaktstelle PflegeEngagement Charlottenburg-Wilmersdorf
Bismarckstr. 101 (Eingang Weimarer Str.)
10625 Berlin Charlottenburg
KontaktFrau Helga Neumann
Tel030 890 285 35
E-Mailbuchholtz-gorke@sekis-berlin.de
wwwwww.pflegeunterstuetzung-berlin.de
SprechzeitDi 13 - 15 Uhr, Do 10 - 12 Uhr
Nachbarschaftliches Hilfenetzwerk, ein Gemeinschaftsprojekt des Siedlervereins Eichkamp und der Kontaktstelle PflegeEngagement Charlottenburg-Wilmersdorf.
Unser Ziel ist es, die Lebensqualität älterer Menschen zu erhöhen und Unfällen vorzubeugen.
Das nachbarschaftliche Hilfenetzwerk besteht aus Helfenden und Menschen, die einen kleinen Hilfebedarf im Alltag haben. Diese sind im Idealfall im Trio wohnortnahe vernetzt, so dass möglichst schnell und unkompliziert Hilfe geleistet werden kann.
Ansprechpartnerinnen:
H. Neumann Tel: 030/373 078 68,email: hilfenetzwerk@siedlung-eichkamp.de (vor Ort) oder
A.Buchholtz-Gorke, Tel: 030/890 285 35, email: buchholtz-gorke@sekis-berlin.de (Kontaktstelle PflegeEngagement Charlottenburg-Wilmersdorf.
Möchten Sie solch ein Netzwerk auch in Ihrem Wohnbereich, -haus oder Kiez etablieren? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Fr. Buchholtz-Gorke auf.


Träger

selko e.V. - Verein zur Förderung von Selbsthilfe-Kontaktstellen e.V.

AdresseBismarckstr. 101
10625 Berlin Charlottenburg
KontaktFrau Ella Wassink
Datum der Anerkennung0000-00-00
Beginn der Förderung0000-00-00
FörderhinweisDie Förderung erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und durch die Landesverbänd der Pflegekassen in Berlin.
zurück
© 2019 Pflegeunterstützung in Berlin