Diakonie Haltestellen in Trägerschaft der Diakonie-Pflege Simeon, Menschen begleiten - Entlastung schaffen

Adresse Diakonie-Station Tempelhof
Götzstr. 24 E
12099 Berlin
www.diakoniewerk-simeon.de
Kontakt Frau Melanie Herm, Tel.: 030 757 501 07, E-Mail: m.herm@diakoniewerk-simeon.de , Website: www.diakoniewerk-simeon.de
Einsatzgebiet
  • Tempelhof-Schöneberg
Karte

Angebot

Aktuelle Einschränkungen: aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie finden derzeit keine Betreuungsgruppen statt.

Für Menschen mit einem Pflegegrad, insbesondere für Menschen mit Demenz, die zu Hause oder in einer Wohngemeinschaft leben, bieten die Diakonie Haltestellen stundenweise Betreuung an - in wohnortnahen Gruppen und/oder - als regelmäßigen Besuchsdienst. Wir sind ein Team von qualifizierten Freiwilligen unterstützt durch Fachkräfte. Wir möchten durch unser Engagement die Lebensqualität von Menschen mit einem Betreuungsbedarf erhalten und pflegende Angehörige unterstützen und entlasten. Das Angebot wird koordiniert und begleitet durch eine Fachkraft. Sie unterstützt den Einsatz der Freiwilligen und hilft Ihnen, ein für Sie passendes Angebot zu finden. Unsere Beratung ist kostenfrei. Wir helfen auch bei folgenden Fragen:

- Welche Leistungen übernimmt die Pflegekasse für Menschen mit einem Pflegegrad?
- Wie können Sie sich als (pflegende) Angehörige entlasten?
- Welche weiteren ergänzenden Dienstleistungen können den Alltag erleichtern?
- Wer bietet solche Dienstleistungen wohnortnah an?

Die Diakonie Haltestelle Tempelhof-Schöneberg bietet darüber hinaus folgende Leistungen an (vorbehaltlich vorhandener Kapazitäten und unter Einhaltung der empfohlenen Hygienemaßnahmen des Robert-Koch-Institutes (RKI)):

• Einkäufe und Besorgungen von Waren des täglichen Bedarfs
• Übernahme von Botengängen
• Organisation von Arztbesuchen oder Behördenangelegenheiten
• Telefonische Kontaktaufnahme, Gespräche, Austausch von Informationen

Darunter fallen keine Wohnungsreinigungen oder sonstige Putzdienste.

Unterstützungsformen
  • Alltagsbegleitung
  • Besuchsdienst
  • Einzelbetreuung, nicht in der Häuslichkeit
  • Gruppenbetreuung
Zielgruppen
  • Alle Pflegebedürftigen
  • Menschen mit demenzieller Erkrankung
  • Menschen mit geistiger Behinderung
  • Menschen mit körperlichen Erkrankungen
  • Menschen mit psychischer Erkrankung
  • Pflegende Angehörige
  • Kinder und Jugendliche
Sprachen
  • Deutsch
Kosten
  • Alltagsbegleitung: 12,40 € pro Stunde
  • Besuchsdienst: 12,40 € pro Stunde
  • Einzelbetreuung, nicht in der Häuslichkeit: 12,40 € pro Stunde
  • Gruppenbetreuung: 12,40 € pro Stunde
Informationen zum Ehrenamt

Das Angebot wird mit Ehrenamtlichen erbracht.

Träger

NameDiakonie-Pflege Simeon gGmbH
AdresseRübelandstr. 9
12053 Berlin
KontaktFrau Sabine Oldenburg
Datum der Anerkennung03.08.2005
Beginn der Förderung01.03.2006

zurück zur Liste

© 2021 Pflegeunterstützung in Berlin