Kreative Betreuungsgruppe für behinderte junge Menschen mit Migrationshintergrund

Adresse Mina-Leben in Vielfalt e. V. im Intihaus
Friedrichstr. 1
10969 Berlin
www.mina-berlin.de
Kontakt Frau Nejla Yologlu, Tel.: 030 257 969 59, E-Mail: info@mina-berlin.de
Frau Yildiz Akgün, Tel.: 030 257 969 59
Einsatzgebietberlinweit
Karte

Angebot

Das Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene, schwerpunktmäßig mit türkischem oder arabischem Migrationshintergrund, die aufgrund einer geistigen Behinderung und/oder Mehrfachbehinderung in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt sind.
Die Betreuung findet in Gruppen statt und beinhaltet vor allem Theater- und Rollenspiel, bzw. bei Kleinkindern Tanz und Bewegung
Das Leistungsspektrum wurde erweitert um Einzelbetreuung und Besuchsdienst.

Unterstützungsformen
  • Besuchsdienst
  • Einzelbetreuung, nicht in der Häuslichkeit
  • Gruppenbetreuung
Zielgruppen
  • Menschen mit geistiger Behinderung
  • Menschen mit körperlichen Erkrankungen
  • Kinder und Jugendliche

Das Projekt richtet sich auch an Pflegebedürftige mit Zuwanderungsgeschichte und Fluchterfahrungen.

Sprachen
  • Deutsch
Kosten
  • Besuchsdienst: 23,00 € pro Stunde
  • Einzelbetreuung, nicht in der Häuslichkeit: 23,00 € pro Stunde
  • Gruppenbetreuung: 6,00 € pro Stunde
Informationen zum Ehrenamt

Das Angebot wird mit Ehrenamtlichen erbracht.

Träger

NameMina - Leben in Vielfalt e.V. im Intihaus
AdresseFriedrichstr. 1
10969 Berlin
KontaktFrau Yildiz Akgün
Datum der Anerkennung10.06.2014
Beginn der Förderung11.06.2014

zurück zur Liste

© 2021 Pflegeunterstützung in Berlin