Betreuungsbörse - Helferinnenkreis zur stundenweisen Entlastung pflegender Angehöriger im häuslichen Bereich - der Alzheimer-Gesellschaft Berlin e. V.

AdresseAlzheimer-Gesellschaft Berlin e. V.
Friedrichstraße 236
10969 Berlin Mitte
Kontakt Frau Tanja Ebel
Tel030 25 79 66 97, 030 89 09 43 57 AGB e.V
E-Mailbetreuungsboerse@alzheimer-berlin.de
wwwwww.alzheimer-berlin.de
SprechzeitDienstag 14 - 18 Uhr, Mi und Do 10 - 15 Uhr
Einsatzgebietalle Bezirke

Angebot

kontinuierliche, verlässliche und regelmäßige Betreuung/ Beaufsichtigung der Demenzkranken in der häuslichen Umgebung, gleichzeitig Beratung, Entlastung und Unterstützung der pflegenden Angehörigen

Zielgruppen
  • Menschen mit demenzieller Erkrankung
  • pflegende Angehörige von Menschen mit demenzieller Erkrankung
Betreuungsformen
  • Besuchsdienst zu Hause (Einzelbetreuung)
Art der Betreuung
  • Beratung, Information, Vermittlung Pflegeunterstützung
  • Besuchs- und Begleitdienste | Besuche zu Hause
KostenBesuchsdienst: 10,00 €/Stunde

Informationen zum Ehrenamt

Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche
  • Besuchsdienste in der Häuslichkeit
  • Alltagshilfen und Enlastung für pflegende Angehörige
Angebote für Ehrenamtliche
  • Gezielte Unterstützung für Ehrenamtliche

Träger

Alzheimer Gesellschaft Berlin e.V. - Geschäftsstelle Landesverband

AdresseFriedrichstr. 236, 3.Etage
10969 Berlin Kreuzberg
KontaktFrau Christa Matter
Datum der Anerkennung2003-12-04
Beginn der Förderung2004-05-15
FörderhinweisDie Förderung erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales und durch die Landesverbände der Pflegekassen in Berlin.
zurück
© 2019 Pflegeunterstützung in Berlin