Betreuungsgruppe Reinickendorf/Wittenau der Alzheimer Angehörigen Initiative gGmbH (AAI)

AdresseSelbsthilfe- und Stadtteilzentrum/Günter-Zemla-Haus
Eichhorster Weg 32
13435 Berlin Reinickendorf
KontaktFrau Heike Zischner
Tel030 473 789 95
E-Mailaai@alzheimerforum.de
wwwwww.alzheimerforum.de
Einsatzgebietbezirklich
  • Reinickendorf
  • Angebot

    Kontinuierliche und verlässliche Betreuung und Beaufsichtigung demenziell erkrankter Menschen unter Mitwirkung von ehrenamtlichen Helfer/Innen in einer Betreuungsgruppe, gleichzeitige Entlastung der Angehörigen (Dauer 4 Stunden)

    Zielgruppen
    • Pflegebedürftige (alle Pflegegrade)
    • Menschen mit demenzieller Erkrankung
    • pflegende Angehörige von Menschen mit demenzieller Erkrankung
    • Menschen mit körperlichen Erkrankungen
    Betreuungsformen
    • Betreute Reisen, Urlaube, Wochenendfahrten
    • Gruppenbetreuung
    • Besuchsdienst zu Hause (Einzelbetreuung)
    Art der Betreuung
    • Tanzen | Tanzcafé
    • Hol- und Bringedienste (Fahrdienst)
    • Beratung, Information, Vermittlung Pflegeunterstützung
    • Freizeitangebote | Unternehmungen | Ausflüge
    • unterstützende Gruppenangebote
    • Gesprächsgruppen pflegende Angehörige
    ZeitenFr 11 - 15 Uhr (außer an Feiertagen)
    KostenBetreuungsgruppe: 8,75 €/Stunde
    Besuchsdienst: 15,00 €/Stunde
    Einzelbetreuung: 15,00 €/Stunde
    Verpflegung: 3,00 €/Stunde
    Anzahl der aktuell betreuten Personen: 16

    Informationen zum Ehrenamt

    Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche
    • Besuchsdienste in der Häuslichkeit
    • Begleitung von Gruppen
    Angebote für Ehrenamtliche
    • Gezielte Unterstützung für Ehrenamtliche
    Anzahl der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen:

    Falls Sie sich engagieren möchten - Möglichkeiten zur Mitarbeit

    Ehrenamtliche MitarbeiterInnen

    Unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern bieten wir: • sorgfältige Vorbereitung auf die Aufgabe und Einarbeitung durch eine Fachkraft • Aufwandsentschädigung bis 200 EUR/Monat • Haftpflicht- und Unfallversicherung • Einsätze möglichst wohnortnah • Arbeit im Team, auch Einzelarbeit möglich • fester Ansprechpartner • regelmäßige Ehrenamtlichentreffen • kostenfreie Teilnahme an begleitender Qualifizierung • Mitarbeiterbibliothek • Teilnahme an Betriebsausflügen und Betriebsfesten

    Träger

    Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. (AAI) - Geschäfts- und Beratungsstelle

    AdresseReinickendorfer Str. 61 (Haus 1)
    13347 Berlin berlinweit
    KontaktFrau Rosemarie Drenhaus-Wagner
    Datum der Anerkennung2007-01-09
    Beginn der Förderung2007-03-01
    FörderhinweisDie Förderung erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales und durch die Landesverbände der Pflegekassen in Berlin.
    zurück
    © 2019 Pflegeunterstützung in Berlin