Diakonie Haltestelle Frohnau- Alltagsunterstützende Angebote für pflegebedürftige Menschen

AdresseDiakonie Haltestelle Frohnau
Sigismundkorso 68-70
13465 Berlin Reinickendorf
KontaktFrau Birgit Förster
Tel4060 72233
E-Mailbirgit.foerster@tww-berlin.de
wwwwww.diakonie-haltestelle.de
SprechzeitMo, Di, Mi, Fr
Einsatzgebietbezirklich
  • Reinickendorf
  • Angebot

    Für Menschen mit Pflegegrad, die zu Hause leben, bietet die Diakonie Haltestelle Frohnau stundenweise Betreuung als regelmäßigen Besuchs- und Begleitdienst an. Wir sind ein Team von qualifizierten Freiwilligen unterstützt durch ein Fachkraft. Durch unser Engagement möchten wir die Lebensqualität erhalten und pflegende Angehörige unterstützen und entlasten. Wir beraten Sie gern zu unserem Angebot.

    Zielgruppen
    • Pflegebedürftige (alle Pflegegrade)
    • Menschen mit geistiger Behinderung
    • Menschen mit demenzieller Erkrankung
    • pflegende Angehörige
    • Freiwillig Engagierte in der Pflegeunterstützung
    • Menschen mit körperlichen Erkrankungen
    Betreuungsformen
    • Besuchsdienst zu Hause (Einzelbetreuung)
    • Alltagsbegleitung - Entlastung Pflegebedürftiger durch individuelle Hilfen
    Art der Betreuung
    • Bewegung | sportliche Aktivitäten
    • Freizeitangebote | Unternehmungen | Ausflüge
    • Besuchs- und Begleitdienste | Besuche zu Hause
    • Kreativität | kunsttherapeutische Angebote
    • Musik | musiktherapeutischer Angebote
    KostenBesuchsdienst: 12,50 €/Stunde
    Anzahl der aktuell betreuten Personen: 26

    Informationen zum Ehrenamt

    Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche
    • Besuchsdienste in der Häuslichkeit
    • Alltagshilfen und Enlastung für pflegende Angehörige
    Angebote für Ehrenamtliche
    • Gezielte Unterstützung für Ehrenamtliche
    Anzahl der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen:

    Träger

    Diakoniestation Zehlendorf-West gGmbH

    AdressePotsdamer Chaussee 68 A
    14129 Berlin Zehlendorf
    KontaktHerr Gerd Burmeister
    Datum der Anerkennung2008-08-07
    Beginn der Förderung2010-01-01
    FörderhinweisDie Förderung erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales und durch die Landesverbände der Pflegekassen in Berlin.
    zurück
    © 2019 Pflegeunterstützung in Berlin