Café Malta: Einzel- und Gruppenbetreuung von demenziell erkrankten Menschen als niedrigschwellige Angebote an verschiedenen Standorten Berlins

AdresseMalteser Hilfsdienst e.V. , Familien- und Seniorenzentrum
Lipschitzallee 72
12353 Berlin Neukölln
KontaktFrau Susanne Karimi
Tel030 348 003 261
E-Mailsusanne.karimi@malteser.org
wwwwww.malteser-berlin.de
Einsatzgebietmehrbezirklich
  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • Neukölln
  • Pankow
  • Angebot

    Betreuung und Begleitung demenziell erkrankter Menschen zur stundenweisen Entlastung der pflegenden Angehörigen in Betreuungsgruppen und/oder in der häuslichen Umgebung in Form eines Besuchsdienstes

    Zielgruppen
    • Menschen mit geistiger Behinderung
    • Menschen mit demenzieller Erkrankung
    • pflegende Angehörige
    Betreuungsformen
    • Einzelbetreuung (nicht in der Häuslichkeit)
    • Gruppenbetreuung
    • Besuchsdienst zu Hause (Einzelbetreuung)
    • Alltagsbegleitung - Entlastung Pflegebedürftiger durch individuelle Hilfen
    Art der Betreuung
    • Bewegung | sportliche Aktivitäten
    • Beratung, Information, Vermittlung Pflegeunterstützung
    • Gedächtnistraining
    • Freizeitangebote | Unternehmungen | Ausflüge
    • unterstützende Gruppenangebote
    • Besuchs- und Begleitdienste | Besuche zu Hause
    • Musik | musiktherapeutischer Angebote
    KostenBetreuungsgruppe: 10 €/Stunde
    Besuchsdienst: 12,50 €/Stunde
    Einzelbetreuung: 12,50 €/Stunde

    Informationen zum Ehrenamt

    Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche
    • Besuchsdienste in der Häuslichkeit
    • Begleitung von Gruppen
    • Alltagshilfen und Enlastung für pflegende Angehörige
    Angebote für Ehrenamtliche
    • Gezielte Unterstützung für Ehrenamtliche

    Träger

    Malteser Hilfsdienst e.V.

    AdresseAlt Lietzow 33
    10587 Berlin Charlottenburg
    KontaktFrau Susanne Karimi
    Datum der Anerkennung2014-01-01
    Beginn der Förderung2015-01-01
    FörderhinweisDie Förderung erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales und durch die Landesverbände der Pflegekassen in Berlin.
    zurück
    © 2019 Pflegeunterstützung in Berlin