Kontaktstelle PflegeEngagement Pankow


 

c/o Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Straße 10
13187 Berlin


Kontakt: Julia Giese, Angela Kernke und Stephan Pühmeyer
Tel:                  030 499 87 09 11
E-Mail:          kpe-pankow@hvd-bb.de
Internet:      www.pflegeengagement-pankow.de

Sprechzeiten:
Mo 15.00 – 18.00 Uhr
Do 10.00 – 13.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

 

Angehörigensprechstunde im Frei-Zeit-Haus Weißensee:
in der Pistoriusstraße 23, 13086 Berlin
nach Vereinbarung jeden 3. Dienstag im Monat, 10:30 - 12:00 Uhr
Eine vorherige Anmeldung unter 4998709-11 ist erforderlich.

Außensprechstunde der Pankower Wohnlotsen im Bucher Bürgerhaus:
Franz-Schmidt-Str. 8-10, 13125 Berlin
Jeden zweiten Mittwoch im Monat, 15:00 - 16:00 Uhr


Aktueller Hinweis

Aufgrund  der Corona-Schutzmaßnahmen finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen und Gruppentreffen statt. Die Kontaktstelle ist weiterhin für die pflegenden Angehörigen telefonisch und per E-Mail erreichbar. Wünschen Sie in dringenden Fällen ein persönliches Gespräch, kontaktieren Sie uns vorher telefonisch und vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Sie sind allein zu Hause oder pflegen Sie einen Angehörigen und möchten sich austauschen oder einfach mal reden.  Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig sich jemanden anzuvertrauen, wenn es mal alles wieder zu viel wird. Wir sind für Sie da. Rufen Sie uns an. Sprechen Sie mit uns über das, was Sie bewegt, über die Herausforderungen die sie in der Häuslichkeit bewältigen und vor denen Sie gerade stehen.

Sie erreichen uns per Telefon unter: 030/ 499 87 09 11 oder per E-Mail unter kpe-pankow@hvd-bb.de


Was wir für Sie tun können

Die meisten Menschen möchten auch im Alter und bei Pflegebedürftigkeit solange wie möglich zu Hause leben. Es sind vor allem die pflegenden und betreuenden Angehörigen, die zur Erfüllung dieses Wunsches beitragen. Ziel unserer Arbeit ist es daher, die häusliche Pflege zu entlasten und somit zur Verbesserung der Lebensqualität beizutragen.

Angebote der Kontaktstelle PflegeEngagement Pankow

  • Gesprächsgruppen für Angehörige
    Die angeleiteten Gesprächsgruppen für betreuende und pflegende Angehörige bieten Raum für Austausch, neue Kontakte und Perspektiven. Sie können von den gegenseitigen Erfahrungen profitieren, Wissen weitergeben und neue Kraft schöpfen.
  • Entlastungs- und Freizeitangebote
    Angehörige treffen sich um gemeinsam etwas zu unternehmen, aktiv zu sein oder sich eine Auszeit zu nehmen.
  • Besuchsdienst
    Geschulte Ehrenamtliche besuchen Pflegebedürftige und alte Menschen in der Häuslichkeit und entlasten dadurch pflegende Angehörige. Unsere ehrenamtlichen Helfer_innen nehmen sich Zeit für Gespräche, Vorlesen, Spaziergänge, Zuhören.
  • Handwerkliche Hilfen
    Das Bild hängt schief, die Schranktür klemmt… Kleine Reparaturen werden von unseren Ehrenamtlichen für Hilfe- und Pflegebedürftige kostenlos erledigt.
  • Nachbarschaftliche Netzwerke
    Wir helfen bei der Gründung und Organisation von wohnortnahen Hilfenetzen und unterstützen bei der Wohnungssuche im Alter.
  • Information
    Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern bieten wir Veranstaltungen rund um die Themen Alter, Pflege und Wohnen im Alter an.

Besuchsdienst und Nachbarschafts- Initiativen

Telefonnumer
Besuchsdienst Lichtblick 030 499 87 09 11
Die schlaue Kaffeerunde 030 499 87 09 11
Handwerkliche Hilfen 030 499 87 09 11
Pankower Wohnlotsen 030 499 87 09 11

Angebote für Ehrenamtliche

Die Kontaktstelle PflegeEngagement sucht und unterstützt Ehrenamtliche, die sich für Pflegebedürftige und deren Angehörige engagieren möchten.

Einsatzmöglichkeiten

  • Besuchsdienst - Begleitung Hilfe-, Betreuungs- und Pflegebedürftiger
  • Angehörigenbegleitung
  • Gruppenbegleitung
  • Unterstützung von Nachbarschaftsinitiativen

Ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen werden unterstützt durch:

  • Bildung eines Teams und Teambesprechungen
  • begleitende Erst- und Folgebesuche
  • Unterstützung bei der Gruppenbildung
  • durch Reflexionsrunden/ gff. Supervision

Ehrenamtliche werden systematisch geschult. Sie erhalten

  • Basis-Schulung für Ehrenamtliche der Kontaktstellen,
    die Teilnahme wird schriftlich bescheinigt.

Die Arbeit der ehrenamtliche Mitarbeiter/innen wird anerkannt durch:

  • Aufwandsentschädigung (nach den landesweiten Vorgaben)
  • gemeinsame Feste und Feiern
  • Tätigkeits- und Weiterbildungsnachweise

Vernetzung und Mitarbeit in Gremien

Die Kontaktstelle PflegeEngagement Pankow

arbeitet mit folgenden Partnern zusammen:

  • Pflegestützpunkt
  • Freiwilligenagentur
  • Selbsthilfe-Kontaktstellen im Bezirk

arbeitet in Arbeitskreisen und Gremien im Bezirk mit:

  • Qualitätsverbund Netzwerk im Alter e.V.
  • AG Qualtätssicherung

kooperatiert mit Partnern und Trägern zur Nutzung von Räumen im Bezirk

Träger und Förderer

Träger:

Humanistischer Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR

Verbandszugehörigkeit: SELKO

Förderhinweis

Die Kontaktstelle PflegeEngagement wird gefördert von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, den Landesverbänden der Pflegekassen in Berlin und den Verband der privaten Krankenversicherung e.V.

© 2021 Pflegeunterstützung in Berlin