Kontaktstelle PflegeEngagement Tempelhof-Schöneberg


Bild Logo

c/o Nachbarschaftshaus Friedenau
Koordinatorin: Julia Giese
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin

                              

c/o Der Nachbar – Stadtteiltreff
Koordinatorin: Gertraude Langbehn
Cranachstraße 7
12157 Berlin


Bild Julia Giese

Kontakt: Julia Giese

Tel:           85 99 51-225
E-Mail:    pflegeengagement@nbhs.de
Netz:       www.nbhs.de

Sprechzeiten: Donnerstag 10 – 12 Uhr und nach Vereinbarung

 

Kontakt: Gertraude Langbehn
Tel:          32 50 08 - 51
E-Mail:   pflegeengagement@nbhs.de
Netz:        www.nbhs.de

Sprechzeiten: Montag 14:30 - 16:30 Uhr, Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung


Bild Gebäudeansicht
Bild Gebäudeansicht

Was wir für Sie tun können

Die Kontaktstelle PflegeEngagement Tempelhof-Schöneberg unterstützt wohnortnah hilfe- und pflegebedürftigen Menschen, indem sie Gruppen für ehrenamtliche Besuchs- und Begleitdienste anregt, nachbarschaftliches Engagement fördert sowie Selbsthilfe- und Gesprächsgruppen rund um die Themen der Pflege aufbaut.
Mit der Kontaktstelle arbeitet ein Team von Ehrenamtlichen, das mit Besuchen und Freizeitangeboten zur Entlastung Hilfe- und Unterstützungsbedürftiger beiträgt.


Besuchsdienst und Nachbarschafts- Initiativen der Kontaktstelle

Telefonnumer
Besuchsdienst 85 99 51 225
Der Nachbar - Stadtteiltreff 32 50 08 51
Tauschbank 32 50 08 51
Wohnungslotsen 32 50 08 51

Angebote für Ehrenamtliche

Die Kontaktstelle PflegeEngagement sucht und unterstützt Ehrenamtliche, die sich für Pflegebedürftige und deren Angehörige engagieren möchten.

Einsatzmöglichkeiten

  • Besuchsdienst - Begleitung Hilfe-, Betreuungs- und Pflegebedürftiger
  • Angehörigenbegleitung
  • Gruppenbegleitung
  • Unterstützung von Nachbarschaftsinitiativen

Ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen werden unterstützt durch:

  • Bildung eines Teams und Teambesprechungen
  • begleitende Erst- und Folgebesuche
  • Unterstützung bei der Gruppenbildung
  • durch Reflexionsrunden/ gff. Supervision

Ehrenamtliche werden systematisch geschult. Sie erhalten

Die Arbeit der ehrenamtliche Mitarbeiter/innen wird anerkannt durch:

  • Aufwandsentschädigung (nach den landesweiten Vorgaben)
  • gemeinsame Feste und Feiern
  • Tätigkeits- und Weiterbildungsnachweise

Vernetzung und Mitarbeit in Gremien

Die Kontaktstelle PflegeEngagement Tempelhof-Schöneberg arbeitet mit folgenden Partnern zusammen:

•    Pflegestützpunkte
•    Freiwilligenagenturen
•    Selbsthilfe-Kontaktstelle Tempelhof-Schöneberg
•    Haltestelle Diakonie Tempelhof-Schöneberg
•    Ehrenamtlicher Besuchsdienst NBHS
•    Die Idealisten e.V.
•    Mehrgenerationenhaus Kiez-Oase Schöneberg
•    Treffpunk Nachbarschaft
•    IdeM

arbeitet in Arbeitskreisen und Gremien im Bezirk mit:

•    Geronto-psychiatrischer Verbund Schöneberg
•    Geronto-psychiatrischer Verbund Tempelhof
•    Runder Tisch: Inklusion jetzt!

Träger und Förderer

Träger:  Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Verbandszugehörigkeit: selko e.V.   

Förderhinweis

Die Kontaktstelle PflegeEngagement wird gefördert von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, den Landesverbänden der Pflegekassen in Berlin und den Verband der privaten Krankenversicherung e.V.

© 2017 Pflegeunterstützung in Berlin